Herdentiere

Weil es zum letzten Beitrag “Besitz als Identitätsstifter” so gut passt, hier ein Zitat aus dem aktuellen Programm „Evolution“ von Vince Ebert (Physiker & Kabarettist) ;-) :

Auch nach 3000 Jahren Logik, Wissenschaft und Philosophie, sind wir noch immer nicht besonders rational. Wir sind Rudeltiere. Steinzeitmenschen in Hugo-Boss-Anzügen sozusagen. Und wir grenzen uns gegenüber anderen Rudeln ab. Und dabei ist das Gefühl auf der richtigen Seite zu stehen uns oftmals viel wichtiger, als etwas Richtiges, etwas Kluges zu tun. Wenn uns zum Beispiel vor zehn Jahren jemand gesagt hätte: „Ihr werdet irgendwann mal in schicke Designerläden gehen und kleine Aludöschen mit Kaffeepulver drin für 3,50 € kaufen“ , da hätte doch jeder gesagt: „Was für eine beknackte Idee!“ Warum machen wir das? Wir machen das, weil das alle anderen auch machen. „Quatsch!“ sagt meine Frau, „weil vielleicht der George Clooney vorbeikommt.“

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>